Willkommen in meiner Welt


Sonntag, 14. Dezember 2014

Weihnachtliches und rosa Glück

 
Unsere Wichtel haben es ordentlich krachen lassen und ihre Arbeit hier mit Bravour gemeistert. Alles ist schön weihnachtlich geschmückt.
 
 
Also ganz einfach entspannt zurücklehnen, vielleicht noch ein schönes
 warmes Getränk dazu schlürfen und sich gemütlich umschauen.
 
 
Der Tisch mit der Deko hier ist neu.
Ich bekam ihn vor kurzem von lieben Nachbarn geschenkt, deren Tochter sich hier in der Nähe ein altes Haus gekauft hat.
 
 
Der hat eine total schöne graublaue Patina und ich musste lediglich die rote Deckplatte entfernen und danach den alten Kleber etwas abschleifen.
Ein neuer Schubladenknopf dran, die Weihnachtsdeko drauf - fertig.
 
 
So sah der Tisch noch vor kurzem aus.
 
 
Ja und durch den neuen Tisch haben wir gleich mal das Wohnzimmer ein wenig umgestellt - in Winterstellung, wie ich es immer nenne.
Aber dieses Mal nicht wegen der Heizung, denn diese hängt ja
nun schön frei an der Wand und nicht mehr am Fenster
vor dem bisher die Couch stand.
 
 
Aber manchmal braucht´s einfach ein wenig Abwechslung.
 
Hier die Deko über der Couch....
 
 
und auf dem Schrank daneben.
 


Der Schaukelstuhl gefällt mir so am Fenster auch sehr gut.
Da kann man toll lesen.
 
 
Das kleine blaue Regal gegenüber, wurde ebenfalls
von den kleinen Wichteln noch ein wenig weihnachtlicher geschmückt.
 
 
Dem Elch, den wir gerade kurz zu Besuch haben, gefällt´s auch.
Der reist nächste Woche wieder weiter und freut sich schon auf sein nächstes Heim. Wir haben ihm gesagt, dass es dort auch so toll ist.
 
 
 Am Küchenfenster wurde eine Girlande aufgehängt...
 
 
geschmückt mit niedlichen Dingen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ja und hier habe ich die niedliche Lina vor die Linse bekommen,
als die sich gerade ein wenig von den Strapazen ausruhte.
 
 
Dann habe ich beim Möbelschweden ein Darlana-Pferd gekauft.
 
 
 
Da es nur welche in rot und schwarz gab, kaufte ich mir
 ein Naturholz-Pferd und malte es mir selbst passend an.
 
 
Dazu habe ich ihm einen Adventskranz-Kerzenhalter mit dem Dorn in den Rücken gebohrt - ist grausam, oder? 
 
 
Um den Hals bekam es noch ein GodJull-Anhänger, den ich mal von Jule aus dem Veilchengarten geschenkt bekam.
 
Noch Zeit um ein Blick vor das Waldstrumpfhaus zu werfen?
 
 
Oben am Vordach hängen wieder Dänenwimpel und die Bank habe ich auch stehen gelassen nur ein wenig weihnachtlicher dekoriert.
 

So und zum Schluss möchten wir noch bekannt geben, bei wem unsere drei Rosa-Ferkel ihr neues Zuhause finden werden.
 
 
Der Abschied fällt Rosa sehr schwer, doch nun sind sie alt genug und können den Schweinestall verlassen. So hat Nils entschieden dass dies ihre neuen Besitzer sind:
 
 
Lieber Nils,
das ist ja wirklich eine riesen Überraschung für dich gewesen
Bei uns wohnen 2 große, dicke, rosa Schweinchen- Herr und Frau Schwein also. Sie wünschen sich nichts sehnlicher als Nachwuchs, aber es scheint einfach nicht klappen zu wollen. Also´falls hier mal ein kleines Waisenschweinchen vor der Tür stehen sollte, würdest du die beiden sehr sehr glücklich machen. Bei der Aufzucht und Bespaßung des kleinen Ferkels werden unsere beiden Jungs bestimmt auch gern helfen
Alles Liebe erstmal für euch und der Schweinchenfamilie,
Juli

***
Sabine aus der Villa Josefina
 
Hallo Manu,
wie niedlich sind die Kleinen denn. Meine zwei Kinder sind ja auch immer ganz verliebt in die Schweinderl, Hasen, Wichtel und was sonst hier so rumspringt. Und aus unserer Wichteltüre heraus passieren auch die tollsten Sachen, also wer weiß vielleicht findet ein Ferkel ja den Geheimgang und schleicht zu uns herüber :o)
Ich schick dir ganz liebe Grüße
Sabine
 
***
Claudia vom kleinen Haus

Huhu!
Die kleinen sind ja knuffig!!
bei uns im Ort gibt es einen Bauern der im Sommer seine Schweine immer
auf einer traumhaften Obstwiese rumlaufen lässt.
Jedes Jahr im Frühjahr warte ich dass die Schweine wieder rauskommen.
Ich komme fast jeden tag an der Wiese vorbei und immer wenn ich die Schweine
 draußen sehe muss ich lächeln... egal wie schlecht meine Laune auch ist.
Manchmal muss ich mir sogar ein Tränchen verdrücken wenn ich sehe wie sie glücklich und entspannt bei der Sommerhitze im Schatten in ihrem Matschloch liegen.
Denen geht´s dort wirklich gut.
 
 
Nils hat lange und sorgfältig gewählt und hofft, dass sie es
bei Euch gut haben werden.
Bitte mailt Rosa noch Eure Adresse, damit sie ihre
Jungen zu Euch schicken kann.
 
 
 
Bitte alle anderen, die so liebevoll geschrieben haben nicht traurig sein, ich bin mir sicher, sie hätten es bei Euch auch gut gehabt. Doch sind nun mal nur drei Ferkel raus gekommen.
 
Ich wünsche Euch eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit
ohne Hektik und Stress - lasst es Euch gut gehen.
Liebe Grüße vom
 


Kommentare:

  1. Liebe Manu,
    das sieht urgemütlich bei dir aus, aus dem Schaukelstuhl würde ich so schnell auch nicht wieder aufstehen.....
    Der neue alte Tisch ist toll, genau mein Ding. Allerdings habe ich ein kleines bißchen Möbelkaufverbot, nachdem ich vor einer Woche schon wieder einen neuen alten Schrank angeschleppt habe.....
    Ich wünsche dir eine tolle Weihnachtszeit.
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  2. Hej Manu,
    Wieder so ein schöner Post, ich les so gerne bei dir und was les ich ganz zum Schluss :)))) vielen lieben dank Nils ich freu mich riesig und bin schon auf die Augen der kleinen gespannt, wenn aus der wichteltüre ein kleines Ferkel schlüpft.
    Gggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Den Gewinnerinnen erstmal herzlichen Glückwunsch!
    Liebe Manu, gemütlich sieht es aus, so richtig zum wohlfühlen.
    Auf dem Schaukelstuhl würde ich jetzt gerne mit meinem
    Häkelzeug platz nehmen, Musik dazu und fertig.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu, bei dir ist es einfach" saugemütlich". Der neue Tisch passt perfekt
    dazu und der Schaukelstuhl macht sich wunderbar beim Fenster.
    Wünsche dir noch einen schönen gemütlichen Adventsabend. Gruß von der Pfalz
    in die Pfalz.... Christine

    AntwortenLöschen
  5. Ihr habt ein ganz wundervolles, liebevolles Zuhause!
    Es sieht sooo gemütlich aus!!!
    Zum Glück haben dir die Wichtel geholfen :)
    Den Tisch hast du ganz toll hinbekommen.
    Hätte ich bei dem Vorherbild so nicht vermutet.

    Ich wünsche dir und deiner Familie eine schöne letzte Adventswoche
    und sende liebe Grüße,

    Biene

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manu,
    der Tisch ist ja traumhaft schön und so toll bei euch integriert! Überhaupt ist alles toll und so weihnachtlich *seufz*.
    Wünsche Dir noch einen schönen 3.Advent.
    liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Manu!!
    Ich liebe die fotos so sehr aus deinem zu Hause.. Ich kann da immer gar nicht genug kriegen,..bei dir ist immer soo schön gemütlich... hab ne schöne adventszeit.
    lg michi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manu
    ich freue mich auch immer ueber jeden post von dir.Da war deine Lina ja sehr fleissig,es ist so schoen dekoriert.Der Tisch ist ein traum und passt so gut in dein Zuhause.Herzlichen Glueckwunsch an die Gewinnerinen.
    Ich wuensche dir ach eine schoene Advents und Weihnachtszeit.
    Liebe gruesse Anni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Manu,
    wunderschön gemütlich sieht es bei euch zu Hause aus. Der Schaukelstuhl hat einen tollen Platz am Fenster. Jetzt fehlt nur noch ein Käffchen, Plätzchen und ein gutes Buch ;-) Da würde ich heute nicht mehr aufstehen *lach*.
    Ich wünsch dir eine gute Woche.
    Herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manu,
    bei Euch sieht es immer so gemütlich aus wie bei den Kindern aus Bullerbü :-)!!! Soooo schön!!! Ich wünsche Dir und Deiner Familie noch eine schöne Vorweihnachtszeit, ein gemütliches Fest und einen guten Rutsch!!!!!
    Viele liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manu,
    schön schaut es mal wieder bei dir aus...so gemütlich... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Manu,
    ich schau soooo gerne Bilder von euerm Zuhause! Sie gefallen mir immer, du hast es unglaublich gemütlich!!!
    Einen lieben gruß schickt dir Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Die Wichtel haben wieder ganze Arbeit geleistet! :-)
    Vielleicht schickst du sie mir mal vorbei!? ;-) Ich könnte da noch etwas Hilfe mit der ganzen Weihnachtsdeko gebrauchen und hinke in diesem Jahr so derart hinterher! :-D
    Alles Liebe und noch eine besinnliche Zeit!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Manu!
    Der Tisch ist klasse und so liebevoll hergerichtet ein echter Hingucker. Auch das Dalarna Pferd ist Dir super gelungen. Manchmal muss man die Dinge einfach selbst in die Hand nehmen,damit sie zu einem passen, nicht wahr???
    Alles Liebe und eine schöne Woche
    Julia

    AntwortenLöschen
  15. Guten morgen liebe Manu,

    juhuuuuuuuuu wir haben ein Ferkelchen gewonnen!!!! Ich freue mich riesig über den süßen Familienzuwachs hier im Hause :-)) Vielen lieben Dank hierfür- vorallem auch an Nils!

    Euer Heim sieht wieder sooo schön und gemütlich aus. Herrlich weihnachtliche Dekoration hast du gezaubert. Auch der neue Tisch ist ein absoluter Traum und ist wie für euch geschaffen. So ein schönes Dalarna Pferd habe ich übrigens noch nie gesehen, obwohl es tatsächlich etwas brutal von dir gewesen ist, ihm den Dorn in den Rücken zu rammen ;-)

    Habt eine schöne Woche ihr lieben!
    Herzliche Grüße von

    Juli

    AntwortenLöschen
  16. sieht ganz tolle aus!!
    Lieben Gruss Moni

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht ja richtig schön aus bei dir und mit viel Liebe gemacht.
    Eine schöne Zeit und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Manu,
    ach so schön hast du es bei dir. Den Tisch hast du toll wieder hergerichtet. Da gehen die Schweinchen jetzt auf Reise. Herzlichen Glückwunsch an die neuen Ferkelmuttis :).
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Manu,
    sieht das schön bei dir aus ... und der kleine "neue" Tisch, ist traumhaft schön ...
    Da kann Weihnachten kommen ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Ich muss einfach noch öfter hier vorbei schauen, damit ich dann bei mir etwas von all diesen wunderbaren Deko-Ideen übernehme. Ich habe schon so vieles auf meiner Wunschliste stehen, aber die raue Wirklichkeit hindert mich mich noch. Neues Jahr, neues Glück, schau ich mal ;-) ,LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
  21. ... hallo ....

    ur- gemütlich ist es bei dir :o) ... der Tisch ist klasse!

    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Manu,
    eine wirklich positive Verwandlung hat der Tisch mitgemacht und so mit neuem Gesicht passt er perfekt ins Waldstrumpfhaus. Sehr schön und liebevoll hast du alles dekoriert. Mit deinen Wichteln hattest du aber auch wirklich tatkräftige Unterstützung.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  23. Zu schön ist's bei Dir, liebe Manu. Ich würd ja SOFORT einziehen... Das Wohnzimmer gefällt mir so total gut, wie vorher auch schon, Möbelrücken ist doch einfach was tolles (also das Ergebnis, das Rücken an sich dürfte gern von Zauberhand geschehen;-)
    Herzlichst Léonie

    AntwortenLöschen
  24. Wunder-wunderschön ist es wieder bei euch! Da haben die Wichtelchen aber ganze Arbeit geleistet. :o)
    Würde zu gern deinen Schaukelstuhl adoptieren, aber eigentlich hätte ich gar keinen Platz dafür... Vielleicht im neuen Wohnzimmer, in drei Monaten...
    Sei ganz lieb gegrüßt!!!!
    Jule

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Worte, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...